Ganzheitlich für Körper, Geist und Seele

Yoga

Qigong

Meditation

Kinder-Yoga

Meridian-Pilates

 

 

 

 

HSP Zentrum

Quirinstraße 10

Oberkassel (40545)

Düsseldorf, NRW

Tel.: 0211-16635693

E-Mail: info@hspholistic.de

 

Aktuelles     Angebot    Unterrichtsplan   Seminare    Ausbildung

 

Was ist das HSP Training?

Es ist ein ganzheitliches Yoga-Kigong Konzept zur Stressbewältigung und Steigerung von Gesundheit und Bewusstsein. Ein Konzept, entstanden aus Jahrtausende alter koreanischer Tao-Weisheit, ergänzt durch Yoga und Kigong Übungen, und Erkenntnisse der Wissenschaft der Gehirnforschung.

Der Hauptfokus in unserem Studio ist es, Stress abzubauen, das Energieniveau zu erhöhen und die Entspannung des Einzelnen wiederherzustellen. Das HSP Training ist ein auf dem Gehirn basierendes, ganzheitliches Entwicklungssystem, das den Teilnehmern verbesserte Health, Smile (Happiness) und Peace im täglichen Leben bringt.

Gegenwärtig gibt es über 600 Zentren weltweit in Südkorea, Japan, USA, Kanada, England, Schweden, Russland und Brazil.

Partner unserer Vision sind:

Korea Institute of Brain Science      HSP Consulting   Graduate University of Brain Education      International Brain Education Association

www.brainworld.com       Lifeparticle TV

 

Unterrichtsinhalte und Übungen

Yoga & Energieaufbau

Kommunikation mit dem Körper durch verschiedene Bewegungen, um Müdigkeit und Stress abzubauen. Gewinnen Sie Kraft für die kommende Woche durch Aufbau von Energie.

Yoga & Balance 

Körperbewegungen durch Koordination von Atmung, Bewegung und Geist. Erreichen Sie den Ausgleich von Links & Rechts, Vorne & Hinten, Oben & Unten.

Meridian-Pilates

Anregung des Körpers durch Streckung des Meridiansystems. Diese Übungen bieten die effektive Möglichkeit, mithilfe der Bewegung Ihre Achtsamkeit zu erhöhen.

Kigong

meditative Kampfkunstübungen, die Sie dazu anleiten, ein Gefühl für die Ki-Energie zu entwickeln. Herstellen von Harmonie mit dem Körper. Sie gehen tiefer in Ihr Inneres Selbst, indemSie Ihre Haltung korrigieren und den Körper ausbalancieren.

Atmung & Entspannung

Sonntags sollten Sie sich entspannen und sich an einer freundlichen Atmosphäre erfreuen. Hier lernen Sie keine schwierige Atemtechnik, sondern fühlen den natürlichen Rhythmus Ihres Atems, leicht, aber tief.

Kinder-Yoga

eine Kombination von Atemtechniken, lustigem Gehirn Gym und die Entwicklung fördernden Aktivitäten. Die Kinder werden ruhiger wie auch kreativer und verbessern ebenso Konzentration und Gedächtnis.

Ausbildung

Für diejenigen, die eine tiefere Erfahrung machen wollen oder mehr als eine Yogalehrer Ausbildung suchen, etwa auf der Grundlage von Energieprinzipien oder von Bewusstsein, bieten wir eine Übungsleiter Ausbildung oder eine Gesundheitsmanagement Ausbildung an.

 

 

 

b1



b3

 

 

Der Nutzen

Health
Besserer Schlaf
Schmerzlinderung
Gewichtsmanagement
Stärkeres Immunsystem
Entwicklung der physischen Kraft
Verbesserung von Stärke und Flexibilität

Smile
Stress abbauen
Gelassenheit finden
Verbesserte Konzentrationsfähigkeit
Beseitigen von Depressionen und Angstzuständen

Peace
Entdeckung des inneren Friedens
Stärkung des Selbstbewusstseins
Verbesserung persönlicher Beziehungen
Förderung der inneren Freude und des Glücksgefühls

 

 

 

Wissenschaftliche Ergebnisse des HSP Trainings

Neuroscience Letters 1

Neuroscience Letters 2

Informa Healthcare

Evidence-Based Complementary and Alternative Medicine

Social Cognitive and Affective Neuroscienece

 

Fragen und Antworten

Inwiefern unterscheidet sich das HSP-Training von anderen Yoga-Arten?
Wir unterscheiden nicht gerne verschiedene Arten von Yoga. Wir glauben, dass jedes spirituelle Training letztlich dem gleichen Ziel dient. Die Stärke von HSP liegt vor allem in kreativem Erschaffen und innerem Wachstum, während Yoga, wie Sie es oft in Fitness-Clubs sehen, auf Entspannung und Wellness ausgerichtet ist.

Warum heißt es Kigong und nicht Qi Gong, Chi Kung oder Tai Chi?
Kigong ist die koreanische Aussprache von Qi Gong oder Chi Kung. In einigen Teilen mag das HSP-Training sogar dem Tai Chi ähneln. Das HSP-Training konzentriert sich vor allem auf das Fühlen und eher darauf, die Ki-Energie zirkulieren zu lassen, als eine bestimmte Technik zu meistern.

Bauen Sie auf einer Religion auf?
Überhaupt nicht. Wir achten jede Religion, aber von Ihnen wird nichts anderes gefragt, als an sich selbst zu glauben.

Ist das Training physisch gefährlich?
Wir versuchen, das Training auf den durchschnittlichen Gesundheitszustand der Gruppe auszurichten. Sie haben das Recht, jederzeit mit Übungen auszusetzen, die Ihnen zu viel werden.

Kann ich an dem Training teilnehmen, auch wenn ich mich alt oder schwach fühle?
Das können wir erst beantworten, wenn wir Ihren Gesundheitszustand geprüft haben. Wir versuchen, möglichst einfache Übungen zu den Übungszeiten am Vormittag und Mittag anzubieten.

Ich bin ein völliger Anfänger. Kann ich trotzdem das Training auf-nehmen?
Ja. Das HSP-Training erfordert keine besonderen körperlichen Fähigkeiten.

Wie lange sollte ich trainieren?
Das hängt von Ihrem Ziel ab und davon, wie konzentriert Sie während des Trainings sind. Oft vollzieht sich bei Menschen, die eine starke Willenskraft haben und zu tiefer Konzentration fähig sind, eine rapide Verbesserung, die medizinisch wie ein Wunder aussieht. Wenn Sie Ihr Gesundheitsziel erreicht haben, stoßen Sie vielleicht auf eine noch tiefere Ebene des HSP-Trainings vor.

 

Impressum

body&brain GbR
Quirinstraße 10
40545 Düsseldorf
Tel: 0211 / 16 63 56 93

E-mail: info@hspholistic.de
Web: www.hspholistic.de

Inhaber
Frau Kwon, Young-Mi